Bildbearbeitung

Wie mach ich denn die Bilder schön?

Bildbearbeitung ist ein Thema, wenn nicht sogar DAS Thema schlecht hin in der Fotografie. Kein Bild kommt im Grunde ohne sie aus. Man muss hier mal die Licht anheben oder absenken, dann die Kontrast erhöhen oder abmildern. Also je nach Bedarf, Bildinhalt und gewünschter Bildsprache. Ob es nun um die Farbe oder den Schnitt geht oder sonst was.

Mir ist jetzt nicht danach irgendwie mit Fotografiebegriffen um mich zu werfen. Was ich eigentlich sagen will: Ein gutes Bild kommt nicht ohne Bearbeitung aus. Ob es nun die Kamera macht, weil man im Jpeg fotografiert oder ob es manuell gemacht werden muss, weil man ein RAW-Fetischist ist. Hier gilt aber auch die Daumenregel, mehr ist nicht unbedingt besser. Und wo endet die Fotografie und beginnt die „Digitale Kunst“ und ab wann werden Unzulänglichkeiten mit Photoshop und Konsorten kaschiert?  Das werden nicht einmal die „Künstler“ sagen können oder auch zugeben wollen. Man müsste ja dann im Grunde eingestehen, dass man in einem Bereich etwas nicht beherrscht. Aber ich will mich diesmal im Grunde überhaupt nicht aufregen. Mir geht es in diesem Post um etwas ganz anderes.

Auf der Suche nach interessanten Photoshop Aktionen bin ich über den folgenden gestolpert.

Adobe Photoshop

Polaroid Generator

Der Polaroid-Generator tut genau das was er sagt, er imitiert ein altes Polaroid. Und das macht er wirklich überzeugend.

Ich poste unter diesem Beispiel den Link zum Download des Pakets. Das Paket mit den verschiedensten Möglichkeiten eines Polaroids ist aber leider in Englisch.

Der Download Button darunter enthält nur einen Teil des Polaroid-Generators-Pakets, die ich in mühevoller Kleinst-arbeit übersetzt habe. D.h. die Version da ist in deutsch.

Ich konnte das ganze nur mit Photoshop CC 2017 testen… würde mich aber freuen, wenn es ein kurzes Feedback dazu gibt auf welchen Versionen das ganze Lauffähig ist.

 

 

Adobe Lightroom

Shiny Kontrast

Da ich Photoshop für meinen eigenen Bilder eher in begrenztem Rahmen einsetze und mein Hauptarbeitswerkzeug Adobe Lightroom ist wollte ich euch noch einen kleinen gefallen tun ein kleines Preset aus meiner Sammlung zu Verfügung stellen.

Welche Auswirkungen es auf das Bild könnt ihr Anschließend sehen.

Mich würde ja auch interessieren was Ihr da so aus dem macht was ich hier zur Verfügung stelle. Also wenn ihr Lust habt schickt mir doch gerne mal ein Exemplar an info@nullarturwiens.de.
Würde mich freue zu sehen, ob das auch Anwendung findet.

(Die Downloads habe ich vorerst entfernt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.